Getting Started

Installation

Das Modul wird wie jedes andere APF Modul installiert. Eine Anleitung zur Installation von APF Modulen finden Sie hier.

Erste Schritte

Nach der Installation gibt es im Allgemeinen 2 wichtige Punkte, was Sie zuerst machen müssen. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie sich im Klaren über die Zielsetzung sein, wie Sie das Modul einsetzen möchten.

  1. Das Modul konfigurieren
    Richten Sie das Modul für Ihren Bedarf ein. Eine Übersicht und Anleitung über die Einstellungen finden Sie hier.
  2. Die Modul-Berechtigungen angleichen
    Wechseln Sie zu diesem Zweck bitte den Bereich zu Administration -> Benutzer -> Profile -> Gruppen-Berechtigungen. Wählen Sie dort unter Modul-Besuchs-Berechtigungen alle Benutzer-Gruppen aus, die das Modul aufrufen dürfen. Anschließend speichern Sie die Berechtigungen ab um diese zu übernehmen.

    Im Regelfall will man, dass jeder das Modul aufrufen kann. Also sollte man hier Alle Gruppen auswählen, insbesondere die Gäste-Gruppe.

  3. Die Modul-Initialisierung starten
    Die Modul-Initialisierung darf erst gestartet werden, wenn die Einstellungen des Moduls an die gewünschte Funktionsweise angepasst wurden. Insbesondere der Aufbau der Kunden-Nummer sollte anschließend nicht mehr geändert werden. Sind also alle Einstellungen und Gruppenberechtigungen so weit gesetzt, kann die Modul-Initiaisierung gestartet werden. Wechseln Sie zu diesem Zweck bitte den Bereich zu Administration -> Apps -> Clients. Dort finden Sie den Button Modul initialisieren. Starten Sie die Initialisierung.

Weiter